KÜNSTLER

--------------------------------------------
Julia Ackermann
Corinna Altenhof
Volker Altenhof
Franck Blady
Anna Brunner-Mocka
Imme Feldmann
Clemens C. Franke
Florian Gaida
Herbert Geyer
Christian Ivar Hammerbeck
Klaus-Werner Jarré
Susanne Kallenbach
Helmut Klein
Corinna Kraus-Naujeck
Ute Meise
Kerstin Mempel
Fritz Menzer
Thorsten Mischke
Tom Müllers
Peter Ortmann
Dieter Petersen
Birgit Rautenberg-Sturm
Jutta Reichelt
Rufina Schröter
Claudia Sperlich
Mona Strehlow
Larissa Strunova-Lübke
Christian Ivar Hammerbeck
Langelohstr. 116c
22609 Hamburg
Mail +49-177-22 20 967


Kontakt in Norwegen
Atelier Trollfjord - Galerie
Finnvika - 8324 Digermulen
Tel. +47 760 76586

Kontakt in Estland
Rebase 6-2
50104 Tartu
Tel. +372 736 6008
eMail
digermulen


1948 in Hamburg geb. -
1955-67 Besuch der Rudolf-Steiner-Schule (Freie Waldorfschule) in Hamburg
1967 Beginn des Designer-Studiums in Hildesheim
1969 Wechsel an die Universität Essen (Folkwangschule)
1972-75 nebenberuflich tätig am "Jugendpsychiatrischen Institut" der Stadt Essen.
1973 Examen als Diplom-Designer bei Prof. Nienheysen.
1973-74 Kunsterzieher und Werklehrer an einer Sonderschule für Lernbehinderte in Essen
1974-85 Lehrtätigkeit am "Mädchengymnasium Essen-Borbek" in Essen.
1976 Mentor der Kunstwoche "Junge Kunst" in Essen.
1977-80 zusammen mit der Stadt Bochum Organi-sation und Leitung des "Kunstmarktes "WAT-kreativ" in Wattenscheid und der Kunsttage "KUMU-Süd" in Bochum, außerdem 1980 "KASSEL-kreativ"
1979 zusätzlich Dozent für Aquarellmalerei an der Volkshochschule in Bochum, später in Wattenscheid, Essen, Beilstein (ab 1883), Heilbronn (Jugendkunstschule) und Neckarsulm (ab 1984) - 1982 Einrichtung eines Ateliers in Beilstein/Baden-Württemberg
1983 Ernennung zum Stadtmaler der Stadt Essen mit Wohnsitz und Atelier im Schloß Borbeck - 1984 Organisation einer Wanderausstellung norwegischer Künstler durch dieBRD
1985 Gast des Königlich Norwegischen Außenministeriums in Ateliers in Oslo (Edvard-Munch-Künstlersiedlung) und im nordnorwegischen Künstlerzentrum in Svolvaer/Lofoten
Seit 1973 Einzel- und Gruppenaustellungen in Deutschland und Norwegen - Seit 1985 als freischaffender Künstler in Deutschland und Norwegen tätig. Seit dieser Zeit leitet er auch Malseminare in Deutschland und Norwegen, wo er auch seit 1990 Gastdozent an der "NORDLAND AKADEMI for Kunst og Vitenskap" ist.
1992 Gründungs- und Vorstandsmitglied des deutsch-norwegischen Kulturvereins"Trollfjord". Außerdem Mitglied im "BBK e.V." und im "Künstlerbund RD-Eck.e.V.", Reisestipendium der "Norwegischen Schiffahrts-Agentur" (NSA) Hamburg 1
993 Projekt "Licht und Farbe in der Dunkelheit" (Nordlicht/Aurora Borealis) in Honningsvag - 1994 Atelier auf den Lofoten in Digermulen / Norwegen.
1998 10 Jahre Landschaftsmalseminare auf den Lofoten. Zwei Studienreisen mit M/S Lofoten (Hurtigrute) entlang der norw. Küste. Studienreisen nach Malta, Marokko, Griechenland, China, Portugal, USA, Singapur und Estland.
2000 Gastdozent in Tartu / Estland