Skip to main content

Ute Meise

Hainstr. 66
24768 Rendsburg
Atelier:
Edvard Griegstr. 7
Tel.: 0 43 31 / 2 32 45

utemeise-rd@web.de


Werke

Zu den Arbeiten von Ute Meise

Die Arbeiten von Ute Meise sind reduziert auf malerische und graphische Elemente, zwei Elemente, mit denen sie sich während ihres Studiums intensiv beschäftigt hat.
Sie kombiniert und verzahnt beide miteinander und setzt sie sparsam ein. In der Malerei wird die Farbe in ihren Möglichkeiten voll ausgelotet. Gegensätze sind bewußt eingearbeitet: ruhige Farbflächen stehen neben unruhigen, dick aufgetragene neben dünnen, geschichtete neben ungeschichteten, aufgerauhte neben glatten, warme neben kalten.
Die Geometrie der Farbfelder ist nicht ein vorgegebenes Gerüst, sondern ergibt sich aus den Gewichtungen der Farbe. Graphische Elemente ordnen sich der Malerei unter, Schab- und Kratzspuren verlieren sich in der Farbmasse oder geben der Malerei selbständige Akzente, die dick aufgetragen über der Malerei oder in einen kontrastreichen Farbgrund eingeritzt sind.
Die Bilder bekommen durch die sparsam und sensibel eingesetzte Kombination von Strich und Farbfeldern eine ruhige, meditative Ausstrahlung, die einen kalkulierten Gegenpol bietet zu der hektischen, schrillen, virtuellen Umwelt.

Lebenslauf

1941 in Rendsburg geboren
1961 Abitur
1982 Studium der Kunsterziehung und Geographie an der Christian-Albrechts-Universität und an der Fachhochschule für Gestaltung in Kiel.
1991 Staatsexamen, seitdem freischaffend
  Mitglied im BBK Landesverband Schleswig-Holstein und im Künstlerbund RD-Eck.e.V

Einzelausstellungen

1988 Rathaus Rendsburg
1991 Brunswiker Pavillon, Kiel
1994 Speicher, Rendsburg
1995 Museen im Kulturzentrum, Rendsburg
1996 Kieler Ansichten, Kiel
1997 Galerie im Flur, Clausen & Bosse, Leck Reepschlägerhaus, Wedel 1988 Sparkasse Mittelholstein, Rendsburg, Itzehoer Versicherungen, Itzehoe
1999 Galerie am Märkischen Platz, Ratenow Akademie, Sankelmark, Rettungszentrum, Kropp
2001 Die Brücke, RD - Galerie in der Hinterstadt,
  Friedrichstadt - Hof Kalkreut, Friedrichsholm

Gruppenausstellungen

   
1988 Landeshaus, Kiel
1989 Dr. Bamberger Haus, Rendsburg, multiple art, Altenhof, multiple art, Elmshorn.
1990 Urbino, Italien, Rathaus, Rendsburg.
1991 multiple art, Kiel
1992 Städtische Galerie, Bietigheim-Bissingen, Evangelische Akademie Nordelbien, Bad Segeberg, Kulturzentrum, Rendsburg.
1993 Sparkasse Rendsburg, Landesschau, Kiel.
1994 multiple art, Wanderausstellung: Pinneberg, Eutin, Lübeck, B. Oldesloe, Kongresszentrum Karsruhe, Burgkloster, Lübeck, 40 Jahre BBK Schleswig-Holstein, Ostseehalle Kiel, Dr. Bamberger Haus, Rendsburg, Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein, Kiel.
1995 Industrie- und Handelskammer, Kiel, Rathaus, Lilienthal/Bremen, Brunswiker Pavillon, Kiel, Landeshaus, Kiel, Speicher, Rendsburg.
1996 Kunstverein, Achim/Bremen, Ostseehalle, Kiel, Landeshaus, Kiel, Gedock, Lübeck, Speicher, Rendsburg.
1997 Dialog, Wagenremise Rendsburg, Rathaus, Nortorf, Speicher, Rendsburg.
2000 Museen im Kulturzentrum, RD, Wagenremise, RD, Friedenskirche Schleswig
2001 Zet, RD, Rathaus Husum
   
   
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK